Kosten für eine Pilgerreise auf dem Camino Ingles

Ein wichtiges Thema ist natürlich auch beim Pilgern das liebe Geld.

Erfahrungsgemäß können wir sagen: Ein Tag auf dem Camino Inglés kostet dich durchschnittlich rund 25-30 Euro. Dabei inkludiert haben wir Essen, Schlafen & Sonstiges. Das wären also dann rund 200 Euro in der Woche.

Das ist doch eine übersichtliche Summe für eine Woche Urlaub, Abenteuer & Erlebnis, oder?! Zugegeben, hinzu kommen hier natürlich noch die Ausgaben für Ausrüstung für deine Packliste sowie die Anreise und Abreise.

Reist du via Flugzeug an (empfehlenswert wäre hier Coruna oder Santiago de Compostela als Flughafen), so kannst du die Suchmaschine Skyscanner zum Finden von den günstigsten Flugpreisen nutzen. Je nach Saison und Auslastung kannst du zwischen 50 und mehreren Hundert Euro rechnen.

Kosten einer Reise auf der Via de la Plata

Nimm ein bisschen Geld in bar mit, heb den Rest unterwegs ab

Der Jakobsweg gilt als sicher. Zuviel bares solltest du für alle Fälle dennoch nicht mit dir herumtragen. Sicher ist sicher.

Vorschlag also: Ein Teil vor der Reise abheben und bar mitnehmen, den Rest unterwegs abheben. Die anfallenden Gebühren unterwegs fürs Abheben kannst du dir sparen, wenn du eine kostenlose Kreditkarte wie die der DKB Kreditbank hast.

Kosten sparen beim Geld Abheben unterwegs

Beim Abheben an Automaten der gängigen, größeren Banken in den Städten, werden bei der DKB glücklicherweise eben keine Gebühren dafür fällig – nicht so wie bei den meisten EC-Karten.

Lediglich in kleineren Läden solltest du nur im Notfall Geld abheben. Private Betreiber von Geldautomaten könnten ggf. sonst auch beim Abheben mit Kreditkarte Gebühren aufschlagen, das können wir vermeiden.

Beliebt bei Pilgern und Weltenbummlern: Die DKB-Karte

Unser Tipp:

  • Immer ein bisschen Cash im Portemonnaie mitnehmen, für in den Herbergen und Bars und Supermärkten zum Bezahlen, aber nicht zu viel
  • Nimm deine EC-Karte oder – besser – zusätzlich deine Kreditkarte mit zum gebührenfreien Geldabheben auf dem Weg

Falls du noch keine Kreditkarte besitzt: Die DKB-Visa-Kreditkarte ist bei Pilgern und generell unter Vielreisenden auch eine der angesagtesten Kreditkarten. Glücklicherweise ist sie noch komplett kostenlos zurzeit, und lässt sich hier beantragen:

DKB Karte

-> DKB-Kreditkarte kostenlos beantragen